BildTagesmuetter

 

Liebe Leserinnen und Leser,


in diesem Bericht können wir wieder über ein ereignisreiches Jahr berichten.
Bereits im Vorspann unseres Jahresberichts 2019 möchten wir auf vier Themen aufmerksam machen, die für uns von großer Bedeutung waren.

Zwei Abschiede mussten wir gestalten:
Voranstellen möchten wir den Abschied und damit verbunden die Würdigung von
Frau Angelika Hermann, Gründungsmitglied und Vorstandsfrau des Vereins seit 1991! Frau Hermann hat die Entwicklung des Vereins mitgetragen, mitbegleitet und mitgestal-tet. Mehr zum Abschied und zum Übergang lesen Sie auf Seite 5.


Abschied nehmen mussten wir auch von unserer langjährigen Verwaltungskraft
Sybille Völkerath, die sich nach über 17 Jahren beim Verein auf ihren Ruhestand freute. Auch dazu können Sie sich auf der folgenden Seite informieren.


Abschied heißt auch immer Neubeginn und so führen wir unsere Arbeit mit unserem neuem Vorstand, Herrn Markus Conrad, und einer kompetenten Nachfolgerin in der Verwaltung, Frau Renate Schmid, weiter.


Mit der Vertretungssituation und mit Vertretungsmöglichkeiten in der Kindertagespflege beschäftigten wir uns das Jahr hindurch – bisher gibt es in der Kindertages-pflege keine verlässlichen Vertretungsstrukturen, die Familien Sicherheit geben und für Tagespflegepersonen eine Entlastung darstellen können (Seite 7ff).


Die voraussichtliche Ausweitung der Qualifizierung im Rahmen des Gute-KiTa-Gesetzes von 160 Unterrichtseinheiten auf 300 Unterrichtseinheiten ab dem 1.1.2021 wird Land auf, Land ab thematisiert und beschäftigt uns auch im Landkreis Tübingen (Seite 15 und 77).

 

Darüber hinaus diskutierten und bearbeiteten wir viele weitere Themen, die wir im Bericht ausführlich darstellen werden.

Wie in jedem Jahr beschreiben wir auch die Entwicklung der Fallzahlen und Tendenzen in den Städten und Gemeinden des Landkreises für das Jahr 2019 detailliert.

 

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lesezeit und stehen für Ihre Fragen und auch Anregungen gerne zur Verfügung!

Annette Geist und Andrea Keinath
Geschäftsführung

Jahresbericht 2019 Tageselternverein - Familiäre Kinderbetreuung im Landkreis Tübingen e.V.